Umleitungen und Hinweise

        Qualifizierung zur/zum Fahrgastbegleitenden und Ticketprüfenden sowie eine Qualifizierung zur/zum Kraftomnibusfahrenden – Ein Angebot für Arbeitssuchende

        Wir bieten regelmäßig eine modulare Qualifizierung zur/zum Fahrgastbegleitenden, Ticketprüfenden und zur/zum Kraftomnibusfahrenden an. Im ersten halben Jahr erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit sich im Berufsfeld ÖPNV zu orientieren und qualifizieren sich für Dienstleistungen im Fahrgastservice und in der Ticketprüfung. Im zweiten Qualifizierungs-abschnitt absolvieren die Teilnehmenden eine umfassende theoretische und praktische Ausbildung zur/zum qualifizierten Kraftomnibusfahrenden in unserer Fahrschule. Mit diesem Angebot möchten wir arbeitssuchenden Menschen die Möglichkeit geben, wieder dauerhaft einer Erwerbstätigkeit nachzugehen. Bei einem erfolgreichen Abschluss der Qualifizierungsreihe ist eine befristete Übernahme bei der Bremer Straßenbahn AG vorgesehen. Interessierte, die sich bewerben möchten, benötigen die entsprechenden Bildungsgutscheine des Job Centers/Arbeitsagentur zur Förderung.
        Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein:

        • Alter: min. 21 Jahre
        • Körpergröße: min. 1,60 m; max. 1,95 m
        • Wohnort in der Region Bremen
        • Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse B, C oder CE
        • Möglichst eine abgeschlossene Berufsausbildung oder vergleichbare Berufserfahrung
        • Gesundheitliche Eignung
        • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B2 Niveau)

        Beratung erteilt das zuständige Job Center/Arbeitsagentur oder das Center Personal der BSAG. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren