Umleitungen und Hinweise

        Fahrzeuglackierer/-in

        Sie prüfen und bewerten Untergründe, mischen Farben und Sie beschichten, behandeln und gestalten Oberflächen. Das Herstellen von Beschriftungen sowie Design und Effektlackierungen gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie das Durchführen von Karosserie-Reparaturen. Sie demontieren und montieren Fahrzeugbauteile und prüfen die Fahrzeugelektrik auf Funktion. Sie planen und kontrollieren die Arbeitsabläufe und beraten Kunden. Sie beherrschen den Umgang mit dem Internet und betreiben Reparatur-Informationsrecherchen.

        Ausbildungsort

        Servicewerkstatt Flughafendamm, Betriebswerkstätten, Lackiererei

        Voraussetzung

        Erweiterter Hauptschulabschluss

        Berufsschulunterricht

        Zwei Blöcke im Schulhalbjahr. Der Unterricht erfolgt in der Berufsschule Schulzentrum Alwin-Lonke-Straße 71, 28719 Bremen.

        Fächer

        Deutsch, Englisch, Politik, Sport

        Ausbildungsdauer

        3 Jahre

        Ansprechpartner

        Rolf Helms
        Telefon: 0421 5596-554