Umleitungen und Hinweise

        Kauffrau/-mann für Büromanagement

        Kaufleute für Büromanagement organisieren und koordinieren bürowirtschaftliche sowie projekt- und auftragsbezogene Abläufe. Sie übernehmen Sekretariats- und Assistenzaufgaben, koordinieren Termine, bereiten Besprechungen vor und bearbeiten den Schriftverkehr. Dabei kooperieren und kommunizieren sie mit internen und externen Partnern, auch in einer fremden Sprache. Sie sind Profis in der Informationsverarbeitung, recherchieren Daten und Informationen und bereiten diese für Präsentationen auf. Sie bearbeiten Beschaffungsvorgänge, unterstützen bei personalbezogenen Aufgaben und wenden Buchungssysteme sowie Instrumente des Rechnungswesens an. Sie beachten dabei rechtliche Vorgaben, achten auf Datenschutz und Datensicherheit und führen qualitätssichernde Maßnahmen durch.

        Ausbildungsorte

        Poststelle, Druckerei, Sekretariat, Einkauf, Materialwirtschaft, Technische Verwaltung, Finanzbuchhaltung, Absatz und Marketing, Personalabteilung, Personalabrechung, allgemeine Dienste/Organisation, Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutz, Informations- und Kommunikationssystem

        Voraussetzung

        Realschulabschluss

        Berufsschulunterricht

        2 x wöchentlich
        Der Unterricht erfolgt im Schulzentrum Ellmersstraße in Bremen-Walle

        Lernfelder

        unter anderem...

        • Büroprozesse gestalten und Arbeitsvorgänge analysieren
        • Aufträge bearbeiten
        • Kunden akquirieren und binden
        • Werteströme erfassen und beurteilen
        • Gesprächssituationen gestalten
        • Personalwirtschaftliche Aufgaben wahrnehmen
        • Veranstaltungen und Geschäftsreisen organisieren
        • Ein Projekt planen  und durchführen

        Ausbildungsdauer

        3 Jahre

        Ansprechpartnerin

        Katja Heil
        Telefon: 0421 5596-383