Umleitungen und Hinweise

        Konstruktionsmechaniker/-in in der Ausrüstungstechnik

        Unsere Konstruktionsmechaniker/innen arbeiten an der Herstellung, Anlieferung und Montage von Metallbauteilen und Kunststoffteilen für Anlagen. Sie sägen, schneiden, schweißen, formen und biegen Bauteile von Hand und maschinell. Sie montieren hydraulische und pneumatische Systeme nach Schaltplan. Sie arbeiten in der Wartung und Reparatur von Geräten und führen Umbauarbeiten durch.

        Ausbildungsort

        Ausbildungszentrum, Servicewerkstatt, Betriebswerkstatt

        Voraussetzung

        guter Hauptschulabschluss

        Berufsschulunterricht

        2 x wöchentlich. Der Unterricht erfolgt in der Berufsschule für Metalltechnik, Reiherstraße 80, 28239 Bremen.

        Fächer

        Deutsch, Politik, Kommunikation, Technologie, Technische Mathematik, Arbeitsplanung

        Ausbildungsdauer

        3,5 Jahre

        Ansprechpartner

        Rolf Helms
        Telefon: 0421 5596-554