Umleitungen und Hinweise

        Tiefbaufacharbeiter/innen

        Tiefbaufacharbeiter/innen stellen den Unterbau und Belag von Straßen, Wegen und Plätzen her, sie sind bei der BSAG ebenso für die Instandhaltung von Verkehrswegen zuständig. Auch das Lösen von Bodenmassen, Transportieren, Planieren und Verdichten wird in der Ausbildung ebenso erlernt wie das Durchführen von Pflasterarbeiten und Erstellen von Randbefestigungen. Für ihre täglichen Arbeiten setzen Tiefbaufacharbeiter/innen Bagger und Raupen ein.

        Ausbildungsort

        BSAG Flughafendamm und das Bau ABC in Rostrup

        Voraussetzung

        erweiterter Hauptschulabschluss

        Berufsschule

        Schulzentrum an der Alwin-Lonke Straße

        Ausbildungsdauer

        2 Jahre Tiefbaufacharbeiter/innen und 1 Jahr zusätzlich in der Fachrichtung des Straßenbauer/in

        Ansprechpartner

        Ansprechpartner: Herr Unger
        Tel.:0421 – 55 96 448