Umleitungen und Hinweise

        Fachinformatiker/-in in der Systemintegration

        Fachinformatiker/innen arbeiten in der Einrichtung und Pflege von Computerprogrammen für betriebliche und kaufmännische Computersysteme, sie beheben Störungen und entwickeln Lösungen in den verschiedenen Bereichen der Informationstechnologie.

        Ausbildungsort

        IT-Abteilung im BSAG Zentrum, Neustadt.

        Voraussetzungen

        Abitur oder guter Realschulabschluss.

        Berufsschulunterricht

        Blockunterricht mit je einer Woche pro Monat, Meta-Sattler-Straße.

        Fächer

        Geschäftsprozesse, Informations- und Telekommunikationssyteme, Entwicklung und Betreuung von IT Anwendungssystemen, Wahlpflicht, Deutsch, Englisch, Politik, Sport.

        6 bis 9 Monate vor dem Ende der Ausbildung findet eine Projektarbeit statt, die auch Teil der Abschlussprüfung ist.

        Ausbildungsdauer

        3 Jahre

        Ansprechpartnerin

        Katja Heil
        Telefon: 0421 5596-383